<
>

Schüler der Eagles reisen nach Velbert zur Deutschen Meisterschaft

Als NRW Meister treten die Adler in Velbert gegen acht weitere Teams aus dem Bundesgebiet an.

Eine illustre Runde trifft sich ab Samstag in Velbert um den Deutschen Meister der Altersklasse U13 zu ermitteln. Neben den Crash Eagles sind aus NRW auch die Düsseldorf Rams mit dabei. Aus Bayern starten der dortige Meister aus Atting und der TV Augsburg. Aus Hessen nehmen die Assenheim Patriots teil und aus Baden-Württemberg der HC Merdingen. Die Rostocker Nasenbären aus Mecklenburg-Vorpommern, Polarstern Potsdam aus Brandenburg  und die Bissendorfer Panther aus Niedersachsen komplettieren das Teilnehmerfeld.

Favoriten sind schwer auszumachen, da sich einige Teams Hoffnung auf den Titel machen. Titelverteidiger sind die Attinger Wölfe.

Los geht´s am Samstag, den 30.11.2019 um 9.00 Uhr mit dem Spiel der Düsseldorf Rams gegen die Panther aus Bissendorf.

Das Finale steigt am ersten Advent um 18.20 Uhr.  

 

Spielplan Endrundenturnier Deutsche Schülermeisterschaft 2019
30.11./01.12.2019 Velbert (Emka-Sportzentrum)
Alle Spiele 2 x 12 Minuten (mit laufender Spielzeit) – außer Halbfinale und Finale
Halbfinale 2 x 15 Minuten (mit laufender Spielzeit)
Finale 2 x 15 Minuten (mit gestoppter Spielzeit)

Gruppe C
CE Kaarst
Rostocker Nasenbären
TV Augsburg

Samstag, 30. November 2019
Vorrunde Gruppe A-C:
3             10:20 Uhr           Gr. C                      CE Kaarst – Rostocker Nasenbären
6             12:20 Uhr           Gr. C                      TV Augsburg – CE Kaarst

Schreibe einen Kommentar