<
>

Pokalendspiele im Inline-Skaterhockey

Am kommenden Samstag finden in Assenheim/Hessen die jeweiligen Endspiele um den Deutschen Pokal in .Skaterhockey statt.

Die Finalteilnehmer  der Schüler, Jugend, Junioren, Herren und Damen betreten am kommenden Samstag in der Halle der Assenheim  die Spielfläche um die Pokalsieger zu ermitteln.

Der Ausrichter, die Rhein-Main Patriots, feiert sein 30jähriges Vereinsjubiläum und richtet in diesem Jahr den Pokalspieltag aus. Die Rollsporthalle im hessischen Assenheim ist daher am kommenden Wochenende der Nabel der Deutschen Skaterhockeyszene.

Den Anfang macht die Altersklasse Schüler mit der Partie der Hilden Flames (bezwangen im Halbfinale die Kaarster Schüler) gegen die Samurai Iserlohn.

Dann folgen die Teams aus Düsseldorf und Kaarst, um den Cupsieger der Jugend zu ermitteln. Anschließend sind die Damenteams an der Reihe. Hier treffen die Duisburg Ducks auf die Spreewölfe Berlin.

Die Kaarster Junioren kreuzen dann die Kellen mit den Miners Oberhausen, bevor dann die Düsseldorf Rams im Herrenfinale auf die Samurai Iserlohn treffen.

Schreibe einen Kommentar