<
>

Crash Eagles planen 2017 mit einer dritten Herrenmannschaft

Um der großen Anzahl von Nachwuchsspielern eine weitere Perspektive zu geben, planen die Crash Eagles für 2017 eine dritte Herrenmannschaft.

2012 hatte man zuletzt drei Herrenteams, was durch den damaligen Abstieg der Regionalliga-Mannschaft in die Landesliga Makulatur wurde. Nun plant man für 2017 wieder mit einer dritten Herrenmannschaft. „Dies ist auch losgelöst von einem eventuellen Nicht-Aufstieg der aktuellen Landesliga-Mannschaft der Fall“, so der 1. Vorsitzende Georg Otten.

„Wir sind an dem Punkt, wo wir einfach zu viele Spieler für nur eine Mannschaft haben“, so Ralf Rosenkranz der Trainer der 2. Herren. „Zumal wir schon zwei Neuzugänge für 2017 haben“, ergänzt der Übungsleiter.

Die Crash Eagles freuen sich natürlich über weitere Verstärkungen für diese Teams.

„Die neue 2. Herrenmannschaft soll den Nachwuchs und die ambitionierten Herrenspieler ans Bundesligateam heranführen und die 3. Herrenmannschaft einen Einstieg in den Seniorenbereich ermöglichen“, so Otten.

Für Rückfragen zu diesem Thema steht Ralf Rosenkranz gerne zur Verfügung. Über rosenkranz@unitybox.de erreicht man den Trainer der 2. Herren.