<
>

1. Herren zeigen erneut Comeback-Qualitäten und gewinnen 18:11 gegen Düsseldorf

Mit 0:5 lagen die Adler nach knapp 14 Minuten zurück und drehten trotzdem die Partie. Die Gäste aus Düsseldorf mussten unbedingt punkten, um die zumindest theoretische Chance auf den Klassenerhalt noch zu wahren. Dem entsprechend couragiert gingen die Rams zu Werke. Kaarst war im Gegenteil völlig von der Rolle, was sicher zum einen an der … Weiterlesen1. Herren zeigen erneut Comeback-Qualitäten und gewinnen 18:11 gegen Düsseldorf

Vierter Sieg in Folge für die 1. Herren. Der Meister bezwingt den Vizemeister aus Köln mit 14:1

Mit angezogener Handbremse gelingt den Adlern ein klarer Sieg gegen die Rheinos aus der Domstadt. Es war ein ungleicher Kampf, mussten die Gäste doch auf ihre Topspieler verzichten und so war nach bereits fünf Minuten die Richtung klar. Tore von Moritz Otten, Jakob Matzken und Nils Lingscheidt sorgten für eine 3:0 Führung. Den Gästen gelang … WeiterlesenVierter Sieg in Folge für die 1. Herren. Der Meister bezwingt den Vizemeister aus Köln mit 14:1

Arbeitssieg: 2. Herren schlagen GSG Nord I. auswärts mit 6:8

Am Sonntag, den 30.06.2019, sahen sich die Crash Eagles Kaarst II. im Rückspiel der RLW auswärts der GSG Nord I. gegenüber, die das Team in der Hinrunde nach einer spannungsgeladenen Spielpartie bereits mit 9:7 bezwingen konnte. Auch diese Rückrundenpartie versprach nicht weniger Nervenkitzel: Nach drei hart umkämpften Dritteln, in denen die Eagles nur knapp die … WeiterlesenArbeitssieg: 2. Herren schlagen GSG Nord I. auswärts mit 6:8

1. Herren unterliegen im Finale mit 3:4 gegen den neuen Europacupsieger Essen

Die Adler robben sich langsam ran an den Titel. 2017 wurde man Fünfter, 2018 holte man sich die Bronzemedaille und dieses Jahr die Silbermedaille. Mehr war leider nicht drin und Marcel Noebels brachte es auf den Punkt. „Ich hatte gehofft die Spieler entscheiden wer den Titel holt“. Worauf der Kaarster Akteur hinauswollte, war die mehr … Weiterlesen1. Herren unterliegen im Finale mit 3:4 gegen den neuen Europacupsieger Essen

Sieben Nationen feiern ein Skaterhockey-Fest beim U13Europacup. Die Dänen aus Rodovre gewinnen und die Jungadler überraschen.

Von Freitag bis Sonntag erlebten die  Besucher aus Nah und Fern ein Event der Extraklasse. 12 Mannschaften aus sieben Nationen boten tollen Skaterhockeysport. Im Finale gewann der Dänische Vertreter aus Rodovre gegen das Überraschungsteam aus Kaarst. Bereits am Freitagnachmittag startete das Turnier mit der Partie der Tigers Stegersbach (Österreich) gegen Krefeld. Die heimischen Crash Eagles … WeiterlesenSieben Nationen feiern ein Skaterhockey-Fest beim U13Europacup. Die Dänen aus Rodovre gewinnen und die Jungadler überraschen.

Klarer Sieg der ersten Herren gegen Iserlohn

Mit 15:6 landeten die Adler einen Kantersieg gegen die mit kleinem Kader angereisten Gäste aus dem Sauerland. Es war eine klare Sache für den Meister am heutigen Donnerstag vor knapp 300 Besuchern in der Stadtparkhalle. Schon im ersten Drittel sorgten die schwarz-gelben für klare Verhältnisse. Johannes Matzken traf einmal, Moritz Otten, Thimo Dietrich und Tim-Niklas … WeiterlesenKlarer Sieg der ersten Herren gegen Iserlohn

6-Punkte-Wochenende: 2. Herren triumphieren mit 10:2 auch in Monheim

Nach dem 24:2 Erfolg des Vortages trafen die Crash Eagles Kaarst II. am Sonntag, den 16.06.2019, im Zuge ihres Doppelspielwochenendes auswärts auf die Monheim Skunks I. – eine Mannschaft, gegen die die Adler ebenfalls bereits zu Saisonbeginn angetreten waren und dabei einen hart erstrittenen 7:4 Sieg verbuchen konnten. Dank einer erneut spiel- und willensstarken Leistung … Weiterlesen6-Punkte-Wochenende: 2. Herren triumphieren mit 10:2 auch in Monheim

Ungefährdeter Sieg: 2. Herren schlagen RSC Aachen I. mit 24:2

Am Samstag, den 15.06.2019, trafen die Crash Eagles Kaarst II. nun bereits im Rückrundenspiel auf das Team des RSC Aachen I., das die Eagles bereits in der ersten Begegnung mit einem deutlichen 3:17 bezwingen konnte. Nach einer soliden und spielstarken Leistung gelang es den Adlern dann auch in dieser Spielpartie, die Aachner, die lediglich mit … WeiterlesenUngefährdeter Sieg: 2. Herren schlagen RSC Aachen I. mit 24:2

Junioren gewinnen erneut den Europapokal. Im Finale gewinnt Kaarst mit 7:0 gegen Rossemaison

„Das war eine Demonstration“, so der Torwart des SHC Rossemaisson, ob der Überlegenheit der Adler im Finale, nach dem 7:0 Erfolg der Crash Eagles. Der Weg ins Finale war durchaus steinig, musste man sich doch an die Gegebenheiten vor Ort erst einmal gewöhnen. Der ungewohnte Belag aus geschliffenem Asphalt war nicht jedermanns Sache, dies zeigte … WeiterlesenJunioren gewinnen erneut den Europapokal. Im Finale gewinnt Kaarst mit 7:0 gegen Rossemaison

Pokal-Aus nach ruppigem Achtelfinale: 2. Herren müssen sich den HC Köln-West Rheinos II. ein weiteres Mal mit 9:6 geschlagen geben

Die Crash Eagles Kaarst II. trafen am Sonntag, den 02.06.2019, im Achtelfinale des Pokalwettbewerbs der Herren noch schon zum zweiten Mal auswärts auf die HC Köln-West Rheinos II., die als altbekannte Kontrahenten der RLW bereits vorher schon einen 10:4 Heimsieg gegen die Eagles verbuchen konnten. Entsprechend motiviert und erwartungsvoll starteten die Adler in diese Spielbegegnung, … WeiterlesenPokal-Aus nach ruppigem Achtelfinale: 2. Herren müssen sich den HC Köln-West Rheinos II. ein weiteres Mal mit 9:6 geschlagen geben